Liebe1   Liebe2   Liebe3   Liebe4   Liebe5   Liebe6   Liebe7   Liebe8   Liebe9   Liebe10   Liebe11   Liebe12   Liebe13  

Liebe14   Liebe15   Liebe16   Liebe17   Liebe18   Liebe19   Liebe20   Liebe21   Liebe22   Liebe23   Liebe24  

Liebe25   Liebe26   Liebe27   Liebe28   Liebe29   Liebe30   Liebe31   Liebe32   Liebe33   Liebe34   Liebe35   Liebe36  

Nimm meine Hand, und ich entführe Dich auf eine lange Reise in den siebten Himmel.


Bist Du allein, so lass mich Dich lieben. Denn dann wird die Liebe immer siegen.


Bist du verlassen, so komm zu mir. Denn hier steht die Liebe vor der Tür.


Wenn ich Dich sehe, weiß ich, wie sehr ich Dich liebe. Wenn Du mich berührst, weiß ich, wie sehr ich Dich brauche.


Wenn Du mir in die Augen schaust, weiß ich, wie tief meine Liebe für Dich ist. Wenn Du mich in die Arme nimmst, weiß ich, Ich Liebe Dich.


Öffne Dein Herz, blicke tief hinein und Du weißt die Antworten. Jetzt musst Du Dir einfach vertrauen, und Du kannst Dir jede Frage beantworten.


So wie der Wind mit den Blättern spielt, genauso spielt das Schicksal mit uns.


Ich sage Dich, ich liebe Dir, denn ohne Du kann ich nicht bin!


Ich liebe Dir. Ich liebe Dich. Wie man das schreibt, dass weiß ich nicht. Ist die Grammatik auch nicht richtig: Ich liebe Dir und das ist wichtig.


In der Nähe, in der Ferne, denkt ein kleines Herz an Dich. Hat Dich lieb und hat Dich gerne; denkt das Deine auch an mich?


Ich wollt, Du wärst mein Kuscheltier, dann könnt ich kuscheln jetzt mit Dir. Doch leider bist Du nicht bei mir, mein kleines süßes Kuscheltier...


Liebe ist ein Teil des Lebens. Liebe ist ein Stück vom ewigen Glück. Liebe ist ein Gefühl, das unbeschreiblich ist. Liebe ist das, was ich für Dich empfinde.


Ich hab´ mich verliebt, und zwar in Dich. Für mich bist Du das Beste auf der Welt, und das ist das einzige, was zählt.


Wenn dein schönes Auge grüßt und lacht, Wie eine Sonne mir in schwerer Nacht, Ich zöge rasch dein süßes Herz an mich Und flüstre leise dir: Ich liebe dich!


Ich schließe meine Augen und sehe Dein Gesicht. Ich berühre meine Lippen und denke an Dich.


Ich sehe Dein Foto, und es kribbelt in mir. Ich spüre Deine Küsse, mein Herz schenke ich Dir.


Ich lausche dem Wind und höre unsere Lieder. Ich schaue auf die Uhr: Wann sehen wir uns endlich wieder?


Deine Hände stehen für Zärtlichkeit, deine Arme für Geborgenheit. Dein Körper für Wärme; in Deinen Augen leuchten die Sterne.


Die ganze Welt möchte ich für Dich knuddelbuddelbunt anmalen Du bist das Beste, was mir je passieren konnte!


Weißt du, was Liebe ist? Ein Wort, ein Gedanke, ein endloser Kuss. Aber Liebe ist mehr! Nimm mein Herz ernst, denn es spricht nur einmal zu Dir.