Liebeskummer1   Liebeskummer2   Liebeskummer3   Liebeskummer4  

Liebe beginnt mit einem lächeln, geht mit einem Kuss weiter und endet mit Tränen.


Erst war es Liebe, jetzt sind es Hiebe. Erst war es ein Scherz, jetzt bedeutet es Schmerz.


DANKE, dass du mir mein HERZ gebrochen hast! Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich eins hatte!


Dich zu lieben war einfach... dich zu hassen ist schwer... doch eins weiß ich sicher: DU liebst mich nicht mehr!


Dass Du mich so traurig machst, sollte Dir zeigen, wie glücklich Du mich hättest machen können.


Eine Träne läuft über meine Wange, eine Träne voller Glück, doch die Träne zeigt auch Trauer, denn du schreibst mir nicht zurück!


Heute habe ich bitterlich geweint, weil ich dich so vermisse! Doch die Sonne hat gelacht und gemeint, dass sie dich glücklich wisse!


Kann nicht schlafen, kann nicht essen, kann Deine Augen nicht vergessen. Die Zeit steht still Du bist so fern, Du fehlst mir so mein kleiner Stern.


Es tut weh, wenn ich an dich denke. Es tut weh, wenn ich dein Foto sehe. Ich kann mich einfach nicht abfinden, dich nie wieder zu sehen. Du kannst erst dann geliebt werden, wenn du liebst! Aber du wirst nicht immer geliebt, wenn du jemanden liebst.


Ich schaue zu Dir hinüber, doch du bemerkst es nicht. Verdammt, Ich Liebe Dich! Doch leider betrachtest du mich nicht!


Es gibt Millionen von Sternen. Alle sind glücklich, doch einer muss weinen. Dieser Stern bin ich! Ich weine, weil ich dich vermisse!


Vor einem Monat war es soweit, vorbei schien unsere einsame Zeit. Doch war das Glück nicht von langer Dauer, ich frage dich: "Wieso bist du sauer?"


Ich lebe mein Leben und Du lebst Deins, manchmal wünscht ich, es wäre eins. Ich träume von Dir, doch Du nicht von mir, ich bleibe hier und Du bei ihr...