Bank/Boerse1   Bank/Boerse2   Bank/Boerse3   Bank/Boerse4   Bank/Boerse5  

Bank/Boerse6   Bank/Boerse7   Bank/Boerse8   Bank/Boerse9  

Was bedeutet das AAA-Rating einer Bank? Der Vorstand besteht aus Adel, Akademikern und den übrigen Arschlöchern...


Eigentlich sind Banken völlig überflüssig. Es gibt schon genug andere Katastrophen.


Ein amerikanischer Broker erwacht nach zwei Jahren aus dem Koma. Seine ersten Fragen gelten der Wirtschaft. "Was macht die Konjunktur?" - Alles in Ordnung "Was macht das Handelsdefizit?" - Es gibt keines mehr "Was kostet ein Bier?" - 3000 Yen...


Ein Anleger fragt seinen Anlageberater: "Ist jetzt wirklich all mein Geld weg? Alles weg?" "Aber nein, das ist doch nicht weg. Es gehört jetzt nur jemand anderem!"


Fragt ein Broker einen Passanten auf der Straße: "Können Sie mir bitte 30 Pfennig leihen, ich will einen Freund anrufen." Antwortet der Passant: "Ich gebe Ihnen 60 Pfennig, dann können Sie alle Ihre Freunde anrufen."


Heute wurde der amerikanische Aktienindex endlich umbenannt, in Down Jones.


Was ist der Unterschied zwischen einem Kamel und einem Banker? Das Kamel kann sieben Tage arbeiten, ohne zu saufen ...


Was ist der Unterschied zwischen einem Unfall und einem Unglück? *Ein Unfall ist es, wenn die Revisionsabteilung bei einem Ausflug mit dem Bus im See versinkt *Ein Unglück ist es, wenn sie noch gerettet werden können


Ein Spekulant sitzt vor seinem Computer und studiert gerade die neuesten Charts und Börsenkurse, als sich der Boden öffnet und der Leibhaftige herauskommt. Der Teufel begrüßt ihn und spricht wie folgt: "Ab sofort weißt Du immer schon am Vorabend, welche Aktien am nächsten Tag die größten Kursgewinne machen werden. Außerdem liegen Dir alle Schönheiten zu Füßen und Du bist der tollste Hecht in der Umgebung." Einzige Bedingung: "Deine Frau und Deine Schwiegermutter werden ewig in der Hölle braten." Spekulant: "Und wo ist der Haken?"


Tommy hat eine Erkenntnis: "Jetzt weiß ich endlich, warum meine Hausbank so viele Sparbücher an den Mann bringt!" "Warum denn?" "Ich habe heute ihren Aktienempfehlungen gelesen!"


Treffen sich drei Wale im Meer. Sagt der erste: "Habe vor der französischen Küste einen Börsenmakler verschluckt, der war so voller Rotwein - ich war zwei Tage blau." Meint der zweite: "Habe vor Amerika einen Makler verschluckt. Der war so voller Hasch - ich war 7 Tage high." Stimmt der dritte Wal bekümmert zu: "Habe vor Helgoland einen deutschen Makler verschluckt, der war so hohl - ich konnte zwei Wochen lang nicht tauchen."


Treffen sich zwei Freunde in der Kneipe - ein passionierter Börsianer und ein Bausparer. Protzt der Börsianer: "Ich hab 1999 glatt 150 % PERFORMANCE gemacht. Ganz ohne INSIDERWISSEN. Nur mit konsequentem VALUE INVESTMENT, FRONTRUNNING und jede Menge ABITRAGE." Den Bausparer schüttelt`s: "Was hast Du gemacht, n'en Englischkurs?"


Ein Broker fliegt nach New York. Er kommt mit seiner Nachbarin, einer Teilnehmerin des Nymphomaninenkongreß, ins Gespräch: "Und welche Erkenntnisse haben Sie gewonnen?" "Der Stärke nach liegen die Indianer vorn, nach der Ausdauer die Juden." "Es tut mir leid, ich habe mich noch gar nicht vorgestellt." Gestatten: "Winnetou Morgenstein."


Letzte Worte eines Börsenmaklers: "VERKAUFT"


Ein Millionär am Bankschalter: "Sie haben sich gestern bei der Auszahlung um 10.000 EUR geirrt." "Das kann ja jeder behaupten!" antwortet freundlich der Bankangestellte: "Sie hätten das sofort beanstanden müssen. Jetzt ist es zu spät!" "Schon gut, dann behalte ich das Geld eben..."