Beamte1   Beamte2   Beamte3   Beamte4   Beamte5   Beamte6   Beamte7   Beamte8   Beamte9   Beamte10   Beamte11  

Beamte12  

Jaja, die Beamten hier in Chemnitz wollten ja auch ein Fest feiern. Hatten extra die Chemnitzer Stadthalle dafür gemietet. Aber in letzter Minute ist die Party noch abgesagt worden. Warum ? Nunja, die haben keine Kapelle gefunden, die so langsam spielt, wie die tanzen !!


Der Vorsitzende vom Beamtenbund hat sich aufgeregt. Warum so viele Beamtenwitze gemacht werden. Wörtlich: " Ich verstehe gar nicht, warum immer alle auf uns Beamten rumhacken. Wir tun doch garnichts !"


Warum gehen Beamte nicht gerne in den Wald ? Weil sich immer der Efeu um Ihre Füße rankt !


Beamte sind die Träger der Nation. Einer träger als der andere !


Wieviele Beamte arbeiten beim Finanzamt in Chemnitz ? Etwa die Hälfte !


Ein leitender Beamter verbringt seinen Urlaub auf einem Bauernhof. Nach drei Tagen Entspannung fängt er an sich zu langweilen. Er fragt den Bauern, ob dieser nicht Arbeit für ihn hätte. Der Bauer überlegt kurz und sagt dann: "Der Stall könnte mal ausgemistet werden" (insgeheim denkt er: Ich hoffe, das ist in den 14 Tagen, die der Gast noch im Hause ist, überhaupt möglich). Der Bauer fährt anschließend zum Markt, um seine frischen Erdbeeren zu verkaufen. Als er nach drei Stunden nach Hause kommt ist der Stall bereits vollständig gemistet. Er denkt, unsere Staatsdiener scheinen ja wirklich belastbar zu sein. Am nächsten Tag fragt der Gast erneut nach Arbeit. Der Bauer antwortet, er habe seine letzte Kartoffelernte noch im Keller. Der Gast möge diese doch mal sortieren. Die großen in die Verkaufskisten und die kleinen in die Tierfutterkiste... Am späten Abend kehrt der Bauer nach einer ausgiebigen Sauftour heim. Er denkt sich: Nun will ich doch mal schauen, ob dieser Gast schon mit seiner Arbeit fertig ist... Er geht in den Keller, nichts ist bisher gemacht. Dafür sieht er in der Ecke eine jämmerliche Gestalt mit einer Kartoffel in der Hand, die ständig schluchzt: "Ich bin seit 25 Jahren im Staatsdienst, ich habe immer treu gedient... Warum muss ich jetzt eine Entscheidung treffen???"


5 Deutsche fahren in einem Audi Quattro über die deutsch-österreichische Grenze. Da hält sie der österreichische Zöllner an und sagt: "Einer von Ihnen muss aussteigen, dies ist ein Audi Quattro und deshalb nur für 4 Personen zugelassen!" Die 5 Deutschen sind ganz verblüfft und halten den Zöllner für ausgesprochen blöd und dumm. Einer von Ihnen fordert den Zollbeamten auf, seinen Vorgesetzten zu holen. Darauf antwortet der: "Das geht leider nicht. Der zerrt gerade den Beifahrer aus einem Fiat Uno!!!"


Ein Arbeitsloser bewirbt sich bei der Behörde um eine freie Stelle. "Tut mir leid", sagt der Personalleiter, "wir haben schon über tausend Bewerbungen." "Was,...über tausend? Da brauchen Sie doch einen Mitarbeiter, der das alles ordnet und verwaltet." Der Personalleiter hielt Rückfrage - der Mann wurde eingestellt.


Dem wartenden Besucher fällt auf, dass am Wandkalender noch das Blatt des Vortages hängt. Er geht hin und reißt es ab. "Oh Gott", jammert es am Nebentisch, "jetzt haben Sie dem Sachbearbeiter seine heutige Tagesarbeit weggeschnappt."


Eine Mücke kommt mit knurrendem Magen aus dem Finanzamt geflogen. "Zwecklos", sagt sie zu einer Freundin, "die saugen selbst!"


In einer Behörde klingelt schon seit einer halben Stunde das Telefon. Meint ein Beamter zum anderen: "Es ist doch unglaublich, wieviel Zeit manche Leute verschwenden."


Beamte arbeiten nach der "Katzenmethode." Morgens schleichen sie zur Arbeit, legen dort die Pfötchen auf den Tisch und warten auf Mäuse."


Ein Mann kommt ins Finanzamt und will den Oberinspektor treffen. Nach längerer Wartezeit dringt er zu ihm vor. "Herr Inspektor", will er wissen, "wann kann ich denn meinen Urlaub nehmen?" "Wieso Urlaub?", wundert sich der Inspektor. "Sie sind doch garnicht bei uns beschäftigt." "Das nicht", erwidert der Mann, "aber ich arbeite doch in erster Linie für Sie."