Kinder35   Kinder36   Kinder37   Kinder38   Kinder39   Kinder40   Kinder41   Kinder42   Kinder43   Kinder44   Kinder45  

Kinder46   Kinder47   Kinder48   Kinder49   Kinder50   Kinder51   Kinder52   Kinder53   Kinder54   Kinder55   Kinder56  

Kinder57 Kinder58   Kinder59   Kinder60   Kinder61   Kinder62   Kinder63   Kinder64   Kinder65 Kinder66   Kinder67  

Klaus sieht zu, wie Florian den Fischen etwas ins Aquarium schüttet. Was ist denn das?" fragt er. - Wasserflöhe", meint Florian. -Gemeinheit von dir", empört sich Klaus, wo du genau weißt, daß Fische sich nicht kratzen können."


Olaf erzählt freudestrahlend: Meine große Schwester hatte gestern riesiges Glück. Sie war zu einer Party eingeladen, wo jeder Junge den Mädchen einen Kuß oder eine Tafel Schokolade geben mußte." - Na und?" -Sie hat zwölf Tafeln Schokolade bekommen."


Ich war als kleines Kind schon intelligenter als andere. Mit neun Mona- ten konnte ich schon laufen!" - Intelligent?" fragt Erna zweifelnd. Ich hab mich mit zwei Jahren noch tragen lassen!"


Verkauft Dein Bruder immer noch Bananen?" - Nein sein Chef hat ihn rausgeschmissen, weil er die krummen immer weggeworfen hat!"


Sind Boxhandschuhe teuer" erkundigt sich der kleine Felix im Sportgeschäft. - Ja, natürlich", bestätigt der Verkäufer. Willst du Boxunterricht nehmen" - Nein", erklärt Felix, ich will nur unseren Igel streicheln."


Mitleidig fragt Onkel Hans seinen kleinen Neffen: Nun, Berthold, hast du die Masern auch so schlimm gehabt wie dein Bruder" - Bei mir war es viel schlimmer", ereifert sich Berthold, denn ich hatte sie in den Ferien."


Können Sie bitte mal den Hund streicheln" fragt Carola einen vorbeikommenden Herrn. - Der Herr tut es. Du hast deinen Hund wohl sehr lieb" fragt der Herr. - Ach, das ist gar nicht mein Hund", erklärt Carola, ich wollte nur sehen, ob er beißt."


Heiratest du mich, wenn wir mal groß sind" fragt die kleine Inge ihren fünfjährigen Freund. - Würde ich ja gern", antwortet Hansi, aber das geht leider nicht. Weißt du, bei unserer Familie wird nur untereinander geheiratet: Mein Großvater meine Großmutter, mein Onkel meine Tante, mein Vater meine Mutter und so weiter und so weiter..."


Wenn ich nur wüßte, was ich meiner Schwester zum Geburtstag schenken soll", stöhnt Paul. -Frag sie doch einfach", rät Peter. - ?Nein, nein", wehrt Paul ab, ?das käme mir zu teuer."


Lieschen hat in der Metzgerei eingekauft. Als sie zurückkommt, fragt die Mutter: Hast du gesehen, ob der Metzger Schweinsfüße hat?" - Nein, das konnte ich nicht sehen, denn er hatte Schuhe an", erklärt Lieschen.


Eine bei der Familie nicht sehr beliebte Tante kommt zu Besuch. Kaum sitzt sie am Kaffeetisch, fragt Anni: Du Tante, woher nimmst du eigentlich immer deinen Senf?" - Was für einen Senf denn?" erwiderte diese. - Papi hat gesagt, du gibst überall deinen Senf dazu."


Bobby bekommt eine Klosettbürste geschenkt. Ein wenig später fragt ihn Rudi, ob er damit zufrieden sei. Ich weiß nicht", errötet Bobby leicht. Papier bleibt eben Papier!"


Was wäre dir lieber, wenn du einmal erwachsen bist: dumm sein oder eine Glatze haben" wird Egon von seinem Schulfreund gefragt. - Lieber dumm sein", entgegnet Egon, denn das fällt nicht so auf wie eine Glatze!"


Sandy kommt von einem Irland-Urlaub zurück und berichtet den Freundinen stocksauer: Regen, Regen und jeden Tag nur wieder Regen; der ganze Urlaub verregnet!" - Aber du bist doch sogar ein wenig braun gebrannt", wagt Susanne einzuwenden. - Braun" bezweifelt Sandy, das kann dann höchstens Rost sein."


Mäxchen", knöpft sich die Mutter ihren Sprößling vor, wenn du noch einmal den Daumen in den Mund steckst, gibt es etwas auf die Finger!" -Aber", entrüstet sich Mäxchen, wenn unser Baby den großen Zeh in den Mund steckt, dann schreit ihr alle:,Ach, wie süß! "